Renate Schlicht Design
Start   Zeitschrift   Buch   Plakat   Corporate   Ausstellung   Web   Kontakt
Willkommen auf meiner Website! Mein Name ist Renate Schlicht. Meine beruflichen Schwerpunkte sind Zeitschriften-, Buch-, Plakat- und Ausstellungsgestaltung sowie Illustration.
Ebenso wichtig ist für mich freies Zeichnen und Fotografieren. Diese Arbeiten werden auch in Galerien und Museen gezeigt, z.B. Himmelsbilder und Schatten in der Schirn Kunsthalle Frankfurt, initiiert vom Museum für Moderne Kunst. Die von mir grafisch gestalteten Zeitschriften wurden auch in der Kunsthalle Fridericianum Kassel ausgestellt.
Elf Jahre war ich Dozentin für Fotografie im Fachbereich Ästhetik und Kommunikation an der FH Frankfurt.
Seit dem Abschluss meines Studiums an der Hochschule für Bildende Kunst / Gesamthochschule Kassel bei Prof. Hans Hillmann und Prof. Gunter Rambow bin ich als selbständige Kommunikationsdesignerin tätig.





Und hier möchte ich Ihnen wieder eine aktuelle Arbeit von mir vorstellen.
Die Einladungskarte Ein Tag für die Literatur Literaturland Hessen: www.literaturland.hr2.de
Auftraggeber: Alondra Institute e.V. / Doris Lerche.

Zu den Veranstaltungen sind Sie ab dem 7.5.2017 herzlich eingeladen!
Ausstellungsgestaltung, Grafik Design, Kommunikationsdesign, exhibition design, Illustration, Werbebanner, Werbung, Faltblatt, Flyer, Litprom, Literaturtage, Alondra Institute e.V., Literaturhaus Darmstadt, Denkbar Frankfurt, Mahi Binebine, Doris Lerche, Ruthard Stäblein, Peter Ripken, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hr2 Kultur, Hessischer Literaturrat, Kulturamt Stadt Frankfurt am Main